Hey ihr Lieben,

in den vergangenen Jahren wurden wir sehr oft darauf angesprochen, warum wir uns “PARTNER IN CRIME” nennen? Was bedeutet das? Ist das nicht etwas provokant, wenn man einen kriminellen Namen hat und Handmade Schmuck verkauft?

Nein! Bei PARTNER IN CRIME geht es nicht um etwas kriminelles, auch soll es bei dem Namen nicht um solches gehen.

PARTNER IN CRIME bedeutet Komplizen – und wir sind wirklich tagtägliche Komplizen. Wir haben uns im Februar 2015 kennengelernt und sind seitdem ein enges Gespann. Seit diesem Zeitpunkt sind wir Arbeitskollegen und leiten eine Zwei-Mann-Filiale. Da wir auch privat viel unternehmen und auch schon immer (unabhängig voneinander) nebenbei “kreativ und selbstständig” sein wollten, sind wir ganz schnell auf unser PARTNER IN CRIME gekommen.

PARTNER IN CRIME steht also für ganz viel Liebe, für bedingungslosen Zusammenhalt und für Exklusivität. Warum Exklusivität? Weil jedes Teil von uns ein Unikat ist.

 

Die Zeiten ändern sich…

Beruflich trennten sich unsere Wege und auch gemeinsame Interessen gingen auseinander. Was aber viel wichtiger war, unsere Freundschaft blieb ❤

Also übernahme ich unseren Shop und bin weiterhin für euch kreativ.

Bis dahin

Eure Sabrina